Smartphone Apps

Apps für das Smartphone gibt es wie Sand am Meer.
Hier gilt es aber besondere Vorsicht walten zu lassen.
Ich empfehle daher ein Zweitgerät zu nutzen. Heutzutage hat man ja die Möglichkeit sich für ein paar Euro ein altes Smartphone zu besorgen und kostenlos eine Prepaid SIM-Karte zu bestellen. Je nachdem was es für ein Smartphone ist, legt man sich noch einen zweites Google-Konto oder eine Apple ID an. Damit hat man die notwendige Grundausstattung.

Die meisten Apps, die versprechen Geld zu verdienen, sind nur dazu da, um im App Store oder Play Store Downloadzahlen zu generieren. Wenn dann so eine App bei der Installation ohne eine 5-Sterne Bewertung nicht weiter macht, sollte man gleich abbrechen.

Ich stele jetzt erstmal die Arten dieser Apps vor und nenne weiter unten dann Apps mit denen man etwas anfangen kann.

Gutschein Apps (gift card generator)
Bei diesen Apps habe ich bis jetzt noch keine gefunden, die tatsächlich hält was sie verspricht. Zum Beispiel einen Amazon Gutschein im Wert von 100$ zu erzeugen.
Selbst wenn solche Apps tatsächlich einen Gutscheincode erzeugen, kann es sein, dass der Anbieter (z. B. amazon) den Code als Betrugsversuch wertet und das amazon Konto gesperrt wird. Wer das trotzdem ausprobieren möchte, dem rate ich dazu ein zweites amazon Konto anzulegen, damit man im Fall einer Sperre nicht sein echtes Konto blockiert.